Wenn alles im Kopf beginnt

Gelassenheit beginnt im Kopf, Erfolgreich beginnt im Kopf, Siegen beginnt im Kopf, dein Wunschgewicht beginnt im Kopf, Reiten beginnt im Kopf, Freiheit beginnt im Kopf, Glück beginnt im Kopf, Erholung beginnt im Kopf, schlank beginnt im Kopf, Altwerden beginnt im Kopf, Angst beginnt im Kopf, Brückenbau beginnt im Kopf, Abnehmen beginnt im Kopf, Sicherheit beginnt im Kopf, wahre Gesundheit beginnt im Kopf, Bewegung beginnt im Kopf, Gewalt beginnt im Kopf, Arsch hoch beginnt im Kopf. Und was nicht noch alles. Auf jeden Fall vieles, wenn es uns Menschen betriftt. Das sind fast alles Buchtitel. Die Reihenfolge bestimmte die Suchmaschine. So geballt und aneinander gereiht wirkt es fast banal oder trivial. Die Erkenntnis zumindest, dass etwas seinen Anfang im Kopf nehmen könnte – also beim Denken, in einem Gedanken.

Gar nicht banal oder trivial ist es, wenn auf den Gedanken etwas folgen soll. Denn auch Veränderung/ Change und Entwicklung/ Development nehmen ihren Anfang in einer Idee, einer Vorstellung, einer Vision – manchmal sogar in einem Gefühl, einer Emotion. Was passiert jetzt? Wird die Idee verworfen? Oder bekommt sie ein Eigenleben? Fangen Sie an zu träumen? Sammeln Sie Informationen? Erarbeiten Sie eine konkrete Vorstellung? Ein Ziel? Erzielen Sie Ergebnisse? Räumen Sie Hindernisse aus dem Weg? Erstellen Sie eine konkrete Umsetzungsplanung? Setzen Sie um? Erreichen Sie Ihr Ziel? Was folgt danach? Wie geht Ihre Enwicklung weiter?

Hier ist ein kleines Gedankenspiel für Sie:

  • Haben Sie auch ein Thema im Kopf, das es wert ist angepackt zu werden?
  • Eine Idee, die der Umsetzung harrt?
  • Können Sie sich vorstellen, es genau heute anzupacken und zu beginnen?
  • Wie groß ist Ihre Bereitschaft heute zu starten – auf einer Skala von 1 bis 10?
  • Könnten Sie eine kleinere Zahl wählen? Warum haben Sie es nicht getan?
  • Was müsste geschehen, damit Sie die nächst größere Zahl wählen?
  • Stellen Sie sich vor, Sie hätten es schon getan. Was wären die positiven Resultate?
  • Was an diesen Resultaten ist Ihnen besonders wichtig?
  • Was würden andere Menschen dazu sagen?

Fragen über Fragen. Jede Menge Fragen, die in einem Coaching aber eine zentrale Rolle spielen können. Wenn es Ihnen wirklich wichtig ist – wenn Sie etwas wirklich, wirklich wollen, sind allerdings Ergebnisse gefragt. `Ergebnisorientierung´ bedeutet, dass in jeder Coaching-Sitzung möglichst konkrete Ergebnisse erzielt werden sollen und dass mit praktisch evaluierten Methoden gearbeitet wird, die den Transfer in die Praxis und die nachhaltige Umsetzung fördern.

Nächste Frage: Was ist heute Ihr nächster Schritt? Er beginnt im Kopf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s