Shallow linguistics zu seicht

Was bedeutet hier eigentlich „semantisch“? (2)

Wenn die in einem Text enthaltenen Wörter erkannt werden, werden sie automatisch mit ihren jeweiligen Lemmata verknüpft. Dieses bedeutet, dass in einer Suche nach dem Wort „verkaufen“ alle Dokumente abgerufen werden können, die das Wort und diverse weitere Formen wie „verkauft“, „Verkauf“, „verkaufte“ enthalten.

Shallow Linguistics leisten schon ein wenig mehr als eine einfache Keyword-Recherche. Jedoch versteht das System nicht die Beziehung zwischen Satzelementen und nicht ihre Bedeutung.

Der Text …
Der Dax fiel zunächst auf 5.560 Punkte, stieg dann bis 5.700 Punkte, bevor es wieder nach unten ging.
… und der Text …
Der Dax stieg zunächst auf 5.560 Punkte, fiel dann bis 5.700 Punkte, bevor es wieder nach unten ging.
… sind gleich.

Radicati Group, ITU, in Rita Joseph, Deep Semantic vs. Keyword and Shallow Linguistic:  A New Approach for Supporting Exploitation, www.expertsystem.net
Source: Radicati Group, ITU, in Rita Joseph, Deep Semantic vs. Keyword and Shallow Linguistic: A New Approach for Supporting Exploitation, http://www.expertsystem.net

Das ist zu wenig, um effektiv mit eben solchen Informationsfluten fertig zu werden, wie wir sie schon erleben und schon gar nicht mit dem was wir erwarten dürfen.

Moderne Medienunternehmen, Verlage und Nachrichtenagenturen benötigen Systeme, die fähig sind, eine effiziente Verarbeitung von Dokumenten in enormer Quantität etwa an täglichen Nachrichten und Inhalten zeitgerecht und in einheitlicher, exakter Form zu gewährleisten.

MJA

Keyword-Suche 2

Kriterien für das Ranking innerhalb der Ergebnislisten vom Suchmaschinenbetreiber festgelegt.
Kriterien für das Ranking innerhalb der Ergebnislisten vom Suchmaschinenbetreiber festgelegt.

Keyword-Suche 1

abhängig davon, wie gut ich meine Suchanfrage formuliere, doch grundsätzlich zwei Ergebnisse auf: Weiterhin Informationsüberflutung, das Suchsystem gibt zu viele Antworten, sodass es immer noch nicht möglich ist, diese vernünftig zu ordnen und zu sichten.
Abhängig davon, wie gut ich meine Suchanfrage formuliere: Weiterhin Informationsüberflutung, das Suchsystem gibt zu viele Antworten, sodass es immer noch nicht möglich ist, diese vernünftig zu ordnen und zu sichten.

Keyword-Suche 2